03.06.2014

Gebündelte Glas-Kompetenz - Flachglas (Schweiz) AG ist neuer OKALUX-Vertriebspartner.

Die Flachglas (Schweiz) AG mit Sitz der Unternehmenszentrale in Wikon ist seit Oktober 2013 neuer Vertriebspartner der OKALUX GmbH aus Marktheidenfeld (DE). Beide Unternehmen sind anerkannte Spezialisten, wenn es um innovative Lösungen für Architekturglas und Bauverglasungen geht.

Flachglas Schweiz bietet neben der Herstellung von Isolier- und Verbundsicherheitsgläsern in den zwei Produktionsstandorten Wikon und Thun den Vertrieb der kompletten Bauglaspallette an. Dieses Portfolio erweitern die Funktionsgläser von OKALUX optimal für die Schweiz.

OKALUX gehört zu den internationalen Experten auf dem Gebiet der Tageslichtnutzung. Für alle ästhetischen und funktionalen Anforderungen bietet der Isolierglashersteller die passende Glaslösung. Die OKALUX Funktionsgläser erfüllen nicht nur die Ansprüche von Museen, von Büro- und Industriegebäuden, sondern auch von Schulen und Sporthallen. Individuelle Einlagen im Scheibenzwischenraum – Streckmetalle, filigrane Holzraster, Kapillareinlagen, Aerogel und andere Werkstoffe – eröffnen grosse gestalterische Spielräume bei höchster Funktionalität. Produkte wie OKALUX oder KAPILUX stehen für Wärmedämmung und Tageslichtnutzung, OKATECH und OKAWOOD für Sonnenschutz und Design, OKAGEL für zukunftsweisende transparente Wärmedämmung.

Die Zusammenarbeit der Flachglas (Schweiz) AG und der OKALUX GmbH bringt zwei bestens etablierte Unternehmen der Isolierglasbranche zusammen, die sowohl vom Austausch des vorhandenen Know-hows als auch gegenseitig von ihren guten Netzwerken profitieren können.

www.okalux.com

Back to overview

Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet.